Donnerstag 30. September 2021 • 15.00 bis 16.30 Uhr

„Sag doch mal…“

Die Veranstaltungsreihe lädt ein zum Zuhören, Mitreden und Mutmachen. Durch einen offenen Dialog, der von persönlichen Erfahrungen lebt, wird ein Perspektivwechsel ermöglicht und Impulse gegeben.
Storytelling, Sichtbarkeit und Netzwerken stehen dabei im Mittelpunkt.

Dieses Mal zu Gast: Daniela Köth (https://personalentwicklung-koeth.de)

Daniela ist Personalentwicklerin und Kommunikationsstrategin. Mit Herz, Puls und Power begleitet sie Unternehmen und Teams dabei, die in ihnen schlummernden Potentiale zu entdecken und zu nutzen. Sie ist davon überzeugt, dass die Antworten auf viele Fragen in den Menschen selbst stecken.

Ihr Motto ‚Könnte auch nach VORNE losgehen!‘ findet sich auch in ihren Workshops, Seminaren, Coachings und Impulsvorträgen wieder.
Daniela hat sich bis zur Geschäftsführerin alle Karrierestufen erarbeitet und ist 2020 den Schritt in die Selbstständigkeit gegangen. In der Personalentwicklung hat sie ihre Profession gefunden.


Du möchtest mehr über Daniela erfahren? Dann melde dich bis zum 24.09.2021 unter:
anmeldung@frauenbildungsnetz.de an. Wir freuen uns auf Dich. Die Teilnahme ist kostenfrei und erfolgt online.


Nächster Talk: 28.10.2021, 15-16:30 Uhr, zu Gast: Juliane Pust (Autorin & Bloggerin)
Möchtest Du bei „Sag doch mal …“ mitwirken oder fällt Dir jemand anderes ein? Dann lass es uns gerne wissen.

Den Flyer zur Veranstaltung finden sie hier.

*Die Stornierungsbedingungen finden Sie auf unserer Homepage: www.g3-mv.de


Bitte gib deine E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.

Rücktrittsbedingungen: Veranstaltungen


Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine Abmeldung, ohne Stornogebühren, jederzeit möglich.
Danach beträgt die Stornogebühr 50%.
Ab dem 7. Tag vor Veranstaltungsbeginn beträgt die Stornogebühr 100%.
Anstelle einer Stornierung kann jederzeit eine geeignete Ersatzperson benannt werden.


Es besteht kein Erstattungsanspruch auf den Kursbeitrag bei Abmeldung zu Veranstaltungsbeginn, bei Nichtteilnahme oder Seminarabbruch von Seiten der Teilnehmenden.



Reisen

Bis zum 60. Tag vor Reiseantritt ist ein kostenfreier Rücktritt möglich. Danach gelten folgende Staffelungen:

-bis zum 31. Tag vor Reiseantritt 50 %

-ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 70 %

-ab dem 14. Tag vor Reiseantritt 90 %