• slide

Mittwoch, 20. Juli 2016, jeweils 10 bis 13 Uhr
Frauenbildungsnetz MV e. V., Heiligengeisthof 3, 18055 Rostock

Gender Forum

Der Tag hat nur 24 Stunden: Zeit als Spannungsfeld im Gleichstellungskontext

Das Gender-Forum versteht sich als übergreifende Plattform für Gleichstellungsakteurinnen und –akteure in Mecklenburg-Vorpommern. Es dient der Vernetzung und dem Austausch zu verschiedenen gleichstellungsbezogenen Thematiken. Die Mitglieder des Gender-Forums definieren, welche Themen und Aufgaben verfolgt werden.

Das Gender-Forum fordert eine proaktive ressortübergreifende Gleichstellungspolitik in Mecklenburg- Vorpommern. Es unterstützt die Ausstrahlung der Gleichstellungsorientierung aus dem ESF heraus in andere Handlungsbereiche. Eine Verknüpfung mit den entstehenden Ressourcen für Gleichstellung im EFRE und im ELER wird angestrebt.

Thema:

Der Tag hat nur 24 Stunden: Zeit als Spannungsfeld im Gleichstellungskontext
In diesen drei Stunden werden die Mitarbeiterinnen des Projektes ZEIT im Zentrum von Erfahrungen und ersten Erkenntnissen zu zeitpolitischen Themen berichten, über den Tellerrand in die europäische Nachbarschaft schauen und aktuell diskutierte Lösungsansätze zu (Arbeits)Zeitfragen mit Ihnen beleuchten.