• slide

Donnerstag, 16. Juni 2016, 10 bis 15 Uhr
VHS Rostock, Aula, Am Kabutzenhof 20 A, 18057 Rostock

Entwicklungspolitik heißt konsequenter Antirassismus!

Partizipation von Frauen mit Migrationshintergrund in der kommunalen Entwicklungspolitik

Eine Fachtagung für Frauen mit und ohne Migrationshintergrund, die sich für entwicklungspolitische Ziele interessieren

Die Entwicklungen der letzten Monate zeigen, dass das Thema Migration und Flucht uns stark beschäftigt und gleichzeitig fordert, bessere Strukturen und Netzwerke aufzubauen. Das Interesse am Netzwerken wächst. Die Flüchtlinge kommen zu uns, um ein neues Leben in Sicherheit aufzubauen.

Eine effektive Integration und Inklusion ist eine große Herausforderung für unsere Kommunen. Es ist wichtig, dass auch Flüchtlinge bei uns eine neue Heimat finden. Wir möchten ihre Potentiale wecken, sie bei der Entwicklung ihrer Verantwortung in der Gesellschaft für sich und andere begleiten. Dazu soll die Fachtagung ein erster Schritt sein.

Flyer Entwicklungspolitik heißt konsequenter Antirassismus

Die Fachtagung ist ein Kooperationsprojekt von G3 - gender gestaltet gesellschaft und dem Jurte der Kulturen e. V. Sie wird finanziert durch das Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales MV, den Landesfrauenrat MV e. V., der Friedrich-Ebert-Stiftung MV und der Ehrenamtsstiftung MV.