Dienstag, 16. Oktober 2018, 18 bis 20:15 Uhr
Frauenbildungsnetz M-V e. V. , Heiligengeisthof 3, 18055 Rostock

 

Wenn Frauen morden II

Die Psychopathinnen

Frauen gelten immer noch als wehrlos, sie leiden und dulden. Und wenn sich dann doch nach jahrelangem Leid die Wut Bahn bricht und sie zur Waffe greifen, bleiben sie doch Opfer – Opfer, die zur Täterin werden. Aber das ist nur die halbe Wahrheit. Es gibt auch unter Frauen diejenigen, die grausam und eiskalt geplant töten. Die Psychopathinnen, die oftmals lange unentdeckt bleiben und so jahrelang ihr Unwesen treiben. Der Vortrag beschreibt beispielhaft einige Frauen und zeichnet ihren Lebensweg nach.

Referentin: Dr. Cathleen Kiefert-Demuth

Die Teilnahme ist kostenfrei - Spenden sind erwünscht.

Anmeldung bis zum 11. Oktober 2018 unter anmeldung@frauenbildungsnetz.de oder 0381 / 458 31 430.

 

Anmeldung

Rücktrittsbedingungen:

Veranstaltungen

Bis Anmeldeschluss ist eine Abmeldung jederzeit möglich. Es entstehen keine Stornogebühren. Bei Absagen danach beträgt die Stornogebühr 100%. Anstelle einer Stornierung kann jederzeit eine geeignete Ersatzperson benannt werden. Wenn ein/e Interessent/in von der Warteliste nachrücken kann, entfällt die Stornogebühr.

Es besteht kein Erstattungsanspruch auf den Kursbeitrag bei Abmeldung zu Veranstaltungsbeginn, bei Nichtteilnahme oder Seminarabbruch von Seiten der Teilnehmenden.

Reisen

Bis zum 60. Tag vor Reiseantritt ist ein kostenfreier Rücktritt möglich. Danach gelten folgende Staffelungen:

-bis zum 31. Tag vor Reiseantritt 50 %

-ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 70 %

-ab dem 14. Tag vor Reiseantritt 90 %