• slide

Freitag, 23. Juni 2017, 10 bis 14 Uhr
Frauenbildungsnetz MV e. V., Heiligengeisthof 3, 18055 Rostock

Migration als Trauma?

Migration und Flucht

Migration und Flucht sind durch die aktuellen Ereignisse in den Fokus der Fachkräfte geraten. Die Fluchtwelle stellt die sozialen, pädagogischen, medizinischen und psychotherapeutischen Institutionen vor schwer zu bewältigende Herausforderungen. Oftmals fehlen Erfahrungen mit dem Umgang mit Menschen, die aufgrund von Krieg, Flucht und Folter komplexe Traumata entwickelt haben.

Zu den geplanten Inhalten gehören:

- Migration, Migrationsformen
- Kinder auf der Flucht - Kofferkinder
- die Flüchtlingsgruppen
- die psychologische Seite der Migration
- Traumatisierung und Weitergabe von Traumatisierungen
- Traumafaktoren und Traumadefinition
- Kindheit, Jugend und Trauma - Bedeutung des Traumaerlebens für Kinder und Jugendliche
- Traumasymptome
- Trauma und Kultur
- Kinder und Jugendliche als Opfer von Menschenhändlern
- traumatisierte Eltern, frühe Elternschaft
- posttraumatische Belastungsstörung
- Migrationsakt und die mögliche Integration
- entwicklungspsychologische Aspekte der Jugendphase
- Handlungskonzepte und präventive Programme

Referentin: Jana Michael, Interkulturelle Supervisorin und Psych.-Spec. Pädagogin

Die Teilnahmegebühr beträgt 45,00 EUR pro Person.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 10. Juni 2017:

Anmeldung

Rücktrittsbedingungen:

Veranstaltungen

Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine Abmeldung, ohne Stornogebühren, jederzeit möglich. Danach beträgt die Stornogebühr 50%. Ab dem 7. Tag vor Veranstaltungsbeginn beträgt die Stornogebühr 100%. Anstelle einer Stornierung kann jederzeit eine geeignete Ersatzperson benannt werden.

Es besteht kein Erstattungsanspruch auf den Kursbeitrag bei Abmeldung zu Veranstaltungsbeginn, bei Nichtteilnahme oder Seminarabbruch von Seiten der Teilnehmenden.

Reisen

Bis zum 60. Tag vor Reiseantritt ist ein kostenfreier Rücktritt möglich. Danach gelten folgende Staffelungen:

-bis zum 31. Tag vor Reiseantritt 50 %

-ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 70 %

-ab dem 14. Tag vor Reiseantritt 90 %