• pixabay.com

    pixabay.com

Dienstag, 6. März 2018, 15 Uhr
Rathaus Bad Doberan, Blauer Salon, Severinstraße 6, 18209 Bad Doberan

Mehr als nur das Opfer. Wenn Frauen morden

im Rahmen der 22. Bad Doberaner Frauen- und Familienwoche

Eine Frau, die im Laufe weniger Jahre drei Ehemänner mit Pflanzengift ermordet. Eine mehrfache Mutter, die neun Babys teilnahmslos ihrem Schicksal überlässt. Eine Altenpflegerin, die aus Habgier 17 vollbrachte und 18 versuchte Morde an Patient/innen zu verantworten hat. Der Vortrag erzählt die Geschichten der spektakulärsten weiblichen Verbrechen und zeigt, dass auch Frauen das Zeug zur Verbrecherin haben.

Referentin: Dr. Cathleen Kiefert-Demuth, Frauenbildungsnetz MV e. V.

Die Veranstaltung ist ein Kooperationsprojekt mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bad Doberan.