• slide

Mittwoch, 19. Juni 2019, 17 bis 20.30 Uhr
Frauenbildungsnetz M-V e. V., Heiligengeisthof 3, 18055 Rostock

„An der Weggabelung?“
Workshop zur beruflichen (Neu)Orientierung

Workshop mit Andrea Kaufmann

Wenn eine berufliche Veränderung ansteht, jedoch noch unklar ist, in welche Richtung sich die Zukunft entwickeln soll, ist es hilfreich, innezuhalten und die bestehende Situation aus einer anderen Perspektive zu betrachten.
Ihrem Wunsch nach Veränderung gehen wir im Workshop mit Hilfe entwicklungsbezogener Coaching-Tools systematisch auf den Grund. Ziel ist es, die eigenen Gedanken und Vorstellungen zu ordnen, persönliche Fähigkeiten und Interessen genauer unter die Lupe zu nehmen, eigene Wünsche und Wertvorstellungen im beruflichen Kontext zu reflektieren.

Das Hauptaugenmerk liegt darauf, Klarheit über die momentane Arbeits(un)zufriedenheit zu gewinnen, um eine Basis für das Entwickeln individueller Lösungswege zu schaffen und somit wirkungsvollen Rückenwind für das Angehen der aktuellen oder anstehenden beruflichen Herausforderung mitzunehmen.
Der Workshop richtet sich an Menschen, die vor einer beruflichen Entscheidung stehen, die sich neu orientieren wollen oder müssen, die Gewissheit suchen, dass der aktuelle Weg genau der richtige ist oder die das Gefühl haben, am falschen Platz zu sitzen. Vielleicht wünschen Sie sich auch einfach nur Veränderung.

Teilnahmegebühr: 45,00 EUR*, Anmeldung bis zum 11. Juni 2019, die Teilnehmer*innenzahl ist auf 10 Personen begrenzt.
*Bitte beachten Sie unsere Stornierungsbedingungen.

Flyer an der Weggabelung

Anmeldung

Rücktrittsbedingungen:

Veranstaltungen

Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine Abmeldung, ohne Stornogebühren, jederzeit möglich. Danach beträgt die Stornogebühr 50%. Ab dem 7. Tag vor Veranstaltungsbeginn beträgt die Stornogebühr 100%. Anstelle einer Stornierung kann jederzeit eine geeignete Ersatzperson benannt werden.

Es besteht kein Erstattungsanspruch auf den Kursbeitrag bei Abmeldung zu Veranstaltungsbeginn, bei Nichtteilnahme oder Seminarabbruch von Seiten der Teilnehmenden.

Reisen

Bis zum 60. Tag vor Reiseantritt ist ein kostenfreier Rücktritt möglich. Danach gelten folgende Staffelungen:

-bis zum 31. Tag vor Reiseantritt 50 %

-ab dem 30. Tag vor Reiseantritt 70 %

-ab dem 14. Tag vor Reiseantritt 90 %